Scroll



Motorhome-Ferien ein Mix aus Freiheit, "Natur-Pur" und Luxus!

Dank den meist breiten Strassen, den grosszügigen Park- und Campingplätzen ist das Steuern der Motorhomes problemlos. In den Nationalparks, an Seen oder in den Städten finden Sie überall bestens eingerichtete Campingplätze mit guter Infrastruktur.


Preisvergleich lohnt sich

Unsere Motorhome-Partner haben verschiedene Preisstrukturen; fixe Tagespreise mit Frühbuchungs- und Langzeitrabatten oder Flex-Preise, bei diesen richtet sich der Preis nach Angebot und Nachfrage; je mehr Fahrzeuge verfügbar sind, desto günstiger der Preis.

Wichtig zu wissen

Die Anbieter schliessen bei Ihren Preisen unterschiedliche Leistungen mit ein. Deshalb ist es wichtig, beim Vergleich der Motorhome-Preise die inbegriffenen Leistungen zu pfüfen. Beachten Sie vor allem folgenden Punkte:

  • Anzahl Kilometer/Meilen
  • Ausrüstung
  • Versicherungen / Deckungssumme der Haftpflicht
  • Taxen
  • Einwegmiete
  • Transfers

Bestellen Sie den Katalog



Fahrzeugwahl

Generell unterscheiden wir zwischen 4 verschiedenen Fahrzeugtypen:

Truck Camper oder Pick-up Camper

Diese Camper bieten 2 Erwachsenen mit max. 1 Kind bequem Platz. Sie bestehen aus einem Nutzfahrzeug und einem autonomen Wohnaufsatz. Dieser kann nicht vom Fahrzeug gehoben werden. Es gibt keinen Durchgang zwischen Führerkabine und Wohnbereich.

Van oder Van Conversion

Empfohlen für 2 Erwachsene. Einige Typen sind auch für 2 Erwachsene und 1-2 Kinder geeignet. Diese beliebten Fahrzeuge sind zwischen Fahrerkabine und Wohnbereich durchgehend offen. Kompaktes Fahrzeug, ideal für lange Fahrstrecken und praktisch für Stadtbesuche.

C-Class Motorhomes, 19-31 ft

Je nach Grösse bis max. 6 Personen, empfohlen für 4 Erwachsene und 2 Kinder. Diese Fahrzeuge haben den typischen Aufbau (Alkove) über der Fahrerkabine. Zudem ist der Durchgang zwischen der Fahrerkabine und dem Wohnbereich offen.

A-Class Motorhomes, 27-34 ft

Je nach Grösse bis max. 6 Personen, empfohlen für 4 Erwachsene und 2 Kinder. Da diese Fahrzeuge keinen Aufbau (Alkove) über der Fahrerkabine haben, bieten sie nicht mehr Schlafplätze als die grossen Motorhomes, dafür höchsten Wohnkomfort und beste Sicht.