Scroll

 

 

SPEKTAKULÄRES NEUSEELAND
19 Tage oder Teilstrecke von 16 Tagen
Auckland bis Christchurch
Deutschsprachig

Reisetermine
19 Tage Auckland – Christchurch
2024
23. Februar – 12. März
22. März – 9. April *
25. Oktober - 12. November
8. - 26. November
22. November - 10. Dezember *
2025
31. Januar - 18. Februar *
21. Februar - 11. März
7. - 25. März
21. März - 8. April *

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Buchbare Teilstrecke:
16 Tage Auckland-Christchurch (Tage 4-19)

* garantierte Reisetermine

 

 

 

 

Die vermutlich erlebnisreichste Rundreise vereint alle wichtigen Attraktionen Neuseelands: Auf der vulkanischen Nordinsel werden Sie die Hafenstadt Auckland und die subtropische Welt der Bay of Islands genauso verzaubern wie die malerische Bay of Plenty, die geothermische Wunderwelt und faszinierende Maori-Kultur in Rotorua oder die Hauptstadt Wellington. Nach einer beeindruckenden Bootsfahrt zur Südinsel erwarten Sie neuseeländische Weinkultur, die atemberaubende Seenlandschaft und Gletscherwelt der Südlichen Alpen, die „Abenteuerstadt“ Queenstown und der majestätische Milford Sound sowie Neuseelands einzigartige Vogelwelt.

 

1. Tag Fr: Auckland
Bei Ankunft am Flughafen von Auckland werden Sie zu Ihrem Hotel in der Stadtmitte gebracht. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, bis Sie abends Ihren Reiseleiter und Ihre Reisegefährten bei einem Welcome Drink kennen lernen.

2. Tag Sa: Auckland – Bay of Islands
Fahrt über die Auckland Harbour Bridge und nordwärts entlang der sog. „Hibiskus-Küste“ zur Bay of Islands. Eine Führung im Waitangi Treaty Reserve enthüllt die Geschichten um die historischen Ereignisse, die Aotearoa geprägt haben.

3. Tag So: Bay of Islands
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die Sandstrände der Bay of Islands zu geniessen.

4. Tag Mo: Bay of Islands – Auckland
Nach dem Frühstück können Sie nochmals einen Strandspaziergang unternehmen. Später führt die Reise wieder südwärts zu einem Aufenthalt in Whangarei. Nach idyllischer Weiterfahrt durch den sog. Rodney-Distrikt erreichen Sie wieder Auckland. Im Orbit-Drehrestaurant des Sky Towers erwartet Sie ein besonderes Abendessen mit fantastischer Aussicht.

5. Tag Di: Auckland – Rotorua
Heute Morgen erleben Sie Auckland auf einer Stadtrundfahrt. Die besondere Lage auf einem hügeligen inaktiven Vulkanfeld zwischen zwei Naturhäfen macht den besonderen Reiz der Stadt aus. Später reisen Sie in den Waikato-Distrikt. Dann erwartet Sie in Rotorua „Te Puia“, Neuseelands Maori-Kulturzentrum. Sie erkunden das einzigartige Whakarewarewa-Thermalreservat mit sprudelnden Schlammbecken.

6. Tag Mi: Te Puke – Mt. Maunganui
Heute erwartet Sie ein Ausflug nach Te Puke, der sog. Welthauptstadt der Kiwifrucht. Dann erwartet Sie mit Mt. Maunganui, die Stadt mit den schönsten Stränden an der Bay of Plenty. Der Abend steht wiederum ganz im Zeichen der Maori-Kultur und Sie erleben im Rahmen von „Te Pa Tu“ in einem uralten Wald-Dorf traditionelle Maori-Zeremonien.

7. Tag Do: Rotorua - Taupo
Die heutige Etappe führt von Rotorua nach Taupo am gleichnamigen See, dem größten Binnensee Neuseelands. Am Waikato River können Sie später die mächtigen Huka Falls bestaunen, bevor Sie dann eine Bootsfahrt auf dem Lake Taupo zur Mine Bay erwartet.

8. Tag Fr: Taupo – Wellington
Auf der Weiterfahrt südwärts können Sie in der Ferne die schneebedeckten Kuppen der Vulkane im Tangariro National Park sehen. Durch das fruchtbare Farmland von Manawatu und entlang der Kapiti-Küste erreichen Sie Wellington, die Hauptstadt Neuseelands.

9. Tag Sa: Wellington
Auf der morgendlichen Stadtrundfahrt in Wellington sehen Sie u.a. das Parlamentsgebäude, den sogenannten „Bienenkorb“. Die Fahrt auf den Hausberg Mt. Victoria wird mit einem wunderschönen Ausblick über die Stadt und ihren aktiven Hafen belohnt. Ein Höhepunkt ist der Besuch des Te Papa Museums, welches eine der besten Maori-Kunstsammlungen beherbergt.

10. Tag So: Wellington – Picton – Blenheim
Die morgendliche Fährüberfahrt zur Südinsel, die Sie in ca. 3 Stunden über die Cook Strait und durch den Queen Charlotte Sound nach Picton bringt, zählt zu den schönsten Bootsfahrten der Welt. Von Picton führt die Weiterfahrt nach Blenheim. Nach Ankunft im zentralen Hotel können Sie den weiteren Tag in Blenheim nach Lust und Laune verbringen.

11. Tag Mo: Blenheim – Kaikoura – Christchurch
Weiterreise entlang der zerklüfteten Ostküste nach Kaikoura. Weiterfahrt nach Christchurch am River Avon, der größten Stadt auf der Südinsel, die in 2010 von einem schweren Erdbeben ereilt wurde. Die Gartenstadt stellt sich Ihnen auf einer Rundfahrt vor.

12. Tag Di: Christchurch – Tekapo – Twizel
Weiterreise über die Canterbury-Ebene mit ihren grünen Weideflächen zum Lake Tekapo, wo Sie die „Kirche des Guten Hirten“ besuchen. Nachmittags erwartet Sie dann die fantastische „Dark Sky Experience“, eine astronomische Erlebnis-Tour auf der Dark Sky Projekt-Basis. Vorbei am Mt. Cook-Nationalpark erreichen Sie schliesslich Twizel.

13. Tag Mi: Twizel – Oamaru – Dunedin
Die heutige Etappe führt über die Ortschaft Oamaru, bekannt für ihre weissen Kalksteingebäude, und am Waitaki River entlang. An der Ostküste können Sie später gezeitenabhängig die ungewöhnlichen Moeraki Boulders bestaunen. Nach einer Orientierungstour in Dunedin erwartet Sie nachmittags ein Bootsausflug im Otago Harbour zu den Albatros-Brutstätten.

14. Tag Do: Dunedin – Te Anau
Weiterreise durch das fruchtbare South Otago-Farmland in die zunehmend alpin anmutende Landschaft zur Ortschaft Te Anau. Hier haben Sie noch Gelegenheit zu einem fakultativen Besuch der 12.000 Jahre alten „Glühwürmchen-Grotten“, verbunden mit einer Bootsfahrt über Lake Te Anau.

15. Tag Fr: Te Anau – Milford Sound – Queenstown
Weiterfahrt durch den seinerzeit noch von Hand in den Fels gehauenen 1.200 Meter langen Homer Tunnel inden Fiordland-Nationalpark und zu den faszinierenden Mirror Lakes. Auf einer Kreuzfahrt im berühmten Milford Sound erleben Sie die malerische Schönheit der neuseeländischen Fjorde. Fahrt zurück nach Te Anau und weiter nach Queenstown. Die am Lake Wakatipu gelegene „Abenteuerstadt“ Neuseelands stellt sich Ihnen auf einer Orientierungstour vor.

16. Tag Sa: Queenstown
Der heutige Tag steht Ihnen in Queenstown zur freien Verfügung. Abends geniessen Sie eine nostalgische Fahrt mit dem Dampfschiff TSS Earnslaw über den Lake Wakatipu zur Walter Peak Station.

17. Tag So: Queenstown – Arrowtown – Haast – Franz Josef
Besuch der historischen Goldgräbersiedlung Arrowtown. Die Weiterfahrt führt an den Seen Dunstan, Hawea und Wanaka vorbei durch die Kawarau Gorge. Über den Haast Pass erreichen Sie die Westküste. Tagesziel ist der Ort Franz Josef am Fusse des gleichnamigen Gletschers.

18. Tag Mo: Franz Josef – Arthur’s Pass – Christchurch
Weiterreise entlang der Küste zur Ortschaft Hokitika, bekannt für ihre Jadeschmuck-Manufakturen. Dann führt die Fahrt landeinwärts auf den Arthur’s Pass, wo Sie den preisgekrönten TranzAlpine-Panoramazug besteigen. Die Zugfahrt vorbei an den Südlichen Alpen zurück zur Ostküste nach Christchurch ist nochmals ein grossartiges Landschaftserlebnis.

19. Tag Di: Christchurch
Freie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Preise in CHF
Auckland – Christchurch

 

 

 

 Pro Person im Doppelzimmer 9 110
 Pro Person im Einzelzimmer 11 880

 

 

 


Eingeschlossene Leistungen

Rundreise laut Programm im modernen Busreisekomfort, individuelle Flughafen-Transfers bei Ankunft Auckland/Abreise Christchurch, durchgehende deutschsprachige Reiseleitung von Auckland bis Christchurch, erfahrene englischsprachige Reisebus-Chauffeure (bei weniger als 15 Teilnehmern kann der Reiseleiter auch gleichzeitig Fahrer sein), Zimmer mit Bad oder Dusche/WC in ausgewählten Mittelklasse-Hotels, hochwertige Mahlzeiten: 18 x Frühstück / 3 x Mittagessen /10 x Abendessen, Gepäckservice in den Hotels, alle Eintrittsgelder & Nationalparkgebühren, Freigepäck: 23 kg

Nicht inbegriffene Leistungen
Nicht erwähnte Mahlzeiten, fakultative Ausflüge, Trinkgelder

 

Änderungen vorbehalten.






Ihre Wunschdestination - unser Spezialgebiet – Neuseeland nur 1 Klick entfernt

Beratungstermin anfragen Offerte anfragen