Scroll

13 Tage/12 Nächte, ab/bis Atlanta, ca. 3380 km, Abfahrt täglich 1.4. - 31.12.20


Erleben Sie auf dieser Rundreise den unverwechselbaren Charme und die Gastfreundschaft der Südstaaten – Sie treffen auf die verschiedenen Traditionen und die Geschichte dieser Region. Ihre Ohren werden musikalisch verwöhnt: Jazz in New Orleans, Country in Nashville oder Blues in Memphis. Auch die vielseitigen Landschaften werden Sie verzaubern.

1. Tag: Ankunft in Atlanta
Ankunft und Fahrt zum Hotel. Übernachtung im Fairfield Inn & Suites by Marriott Atlanta.

2. Tag: Atlanta – Nashville (400 km)
Sie verlassen Atlanta und fahren Richtung Nashville, die „Music City“ der USA. Nashville gilt als Hauptstadt der Country-Musik. Nehmen Sie sich Zeit für einen Besuch der Country Music Hall of Fame und erleben Sie die Geschichte dieses Musikstils. Übernachtungen im Hyatt Place Opryland.

3. Tag: Nashville – Memphis (341 km)
Heute erreichen Sie Memphis – Heimat des Blues und Geburtsort des Rock ’n’ Roll. Besuchen Sie Graceland, das Anwesen von Elvis Presley und die Sun Studios, wo unter anderem Johnny Cash und Elvis Presley ihre ersten Platten aufnahmen. Übernachtung im Crowne Plaza Memphis Downtown.

4. Tag: Memphis – Vicksburg (402 km)
Fahrt südwärts entlang des mächtigen Mississippi bis nach Vicksburg. Dieser Ort war lange Zentrum der Aristokratie, dessen Reichtum auf der Baumwoll- und Holzindustrie beruhte. Durch viele gut erhaltenen Kirchen und Regierungsgebäude aus dem 19. Jahrhundert kann man den Reichtum dieser Zeit heute noch sehen. Sehen Sie sich auch das Old Court House Museum an. Übernachtung im Cedar Grove Mansion Inn.

5. Tag: Vicksburg – Natchez (115 km)
Nach kurzer Fahrt erreichen Sie Natchez. Natchez gilt als die älteste Siedlung am Mississippi. Hier können Sie die eindrücklichen Herrenhäuser der Antebellum-Architektur bestaunen. Übernachtung im Monmouth Historic Inn.

6. Tag: Natchez – New Orleans (290 km)
Auf dem Weg nach New Orleans können Sie einen Halt in Baton Rouge, der Hauptstadt von Louisiana, einplanen. Baton Rouge bietet vielfältige Möglichkeiten um Geschichte, Kultur und Musik zu erkunden. Probieren Sie hier auch eines der klassischen Südstaaten-Gerichte. Weiterfahrt nach New Orleans, 2 Übernachtungen im Maison Dupuy mitten im beliebten French Quarter.

7. Tag: New Orleans
Erkunden Sie heute die Metropole am Mississippi-Delta. Schlendern Sie durch das French Quarter und der berühmten Bourbon Street entlang. Die Musik wird Sie begleiten. Auch ein Abstecher zum Garden District, etwas ausserhalb vom Stadtzentrum lohnt sich. Dieses elegante Quartier ist gesäumt von typischen Südstaaten-Häusern, Parks und gemütlichen Cafés.

8. Tag: New Orleans – Panhandle Gegend (386 km)
Stoppen Sie auf dieser Etappe bei den weissen, feinen Sandstränden von Fort Walton Beach. Übernachtung im Wyndham Garden Fort Walton Beach.

9. Tag: Panhandle Gegend – Tallahassee (272 km)
Heute führt Sie die Tour in die Hauptstadt von Florida, nach Tallahassee. Statten Sie dem Museum of History and Natural Sciences einen Besuch ab und spazieren Sie durch die Strassen der Hauptstadt mit kleinstädtischem Charme. Übernachtung im Wyndham Garden Tallahassee Capitol.

10. Tag: Tallahassee – Savannah (480 km)
In Savannah wird die vielbesagte Gastfreundschaft der Südstaaten gelebt. Das historische Zentrum mit den Pflasterstein-Strassen versetzt die Besucher zurück in vergangene Tage. Die schön restaurierte Waterfront lädt zum Spazieren ein und auch kulinarisch kann man sich hier verwöhnen lassen. Übernachtung im Hotel Best Western Savannah Historic District.

11. Tag: Savannah – Charleston (184 km)
Für Architekturinteressierte lohnt sich ein Zwischenstopp in Beaufort. In diesem kleinen Städtchen sind fast hundert Antebellum-Häuser zu sehen. Weiterfahrt nach Charleston. Für eine Stadtbesichtigung bietet sich eine Kutschenfahrt an. Übernachtung im Marriott Charleston.

12. Tag: Charleston – Atlanta (510 km)
Als Abschluss dieser Reise erleben Sie Atlanta, mit ca. 5.5 Mio. Einwohner (inkl. Vororte) eine der ganz grossen Städte Amerikas. Entdecken Sie zum Beispiel das interaktive Museum «World of Coca Cola» und erfahren Sie mehr über die Geschichte dieses berühmten Getränks. Übernachtung im Fairfield Inn & Suites by Marriott Atlanta.

13. Tag: Atlanta – Abreise



Preise 2020 in CHF (Superior Hotels)

Pro Person im Doppelzimmer

 1.-22.4. / 26.4.-22.7. / 27.7.-20.11. 1500
 23.-25.4. 1735
 23.-26.7. 1670
 21.11.-2.12. / 11.-25.12.  1280
 3.-10.12. / 26.-31.12.  1410


Pro Person im Einzelzimmer

 1.-22.4. / 26.4.-22.7. / 27.7.-20.11.  3000
 23.-25.4.  3470
 23.-26.7. 3340
 21.11.-2.12. / 11.-25.12.  2565
 3.-10.12. / 26.-31.12. 2820

Abfahrten an restlichen Daten und Preise für Standard Hotels) auf Anfrage.


Inbegriffene Leistungen
12 Übernachtungen in den erwähnten oder gleichwertigen Hotels, detaillierte Routenbeschreibung, Strassenkarten, Taxen

Nicht inbegriffene Leistungen
Mietwagen, Parkplatzgebühren, allfällige Tourismustaxen oder Resort-Gebühren, Mahlzeiten, Strassengebühren, Nationalparkeintritte, fakultative Ausflüge und Eintritte, Trinkgelder, Gepäckservice

Änderungen vorbehalten






Ihre Wunschdestination - unser Spezialgebiet – USA nur 1 Klick entfernt

Beratungstermin anfragen Offerte anfragen